Wurzelkanalbehandlung

Mit modernen Techniken wie der elektrometrischen Wurzellängenbestimmung, Einsatz maschineller Aufbereitungssysteme, Ultraschall- und laserunterstützter Desinfektionsmaßnahmen sowie thermoplastischer Abfüllungsmethoden führen wir Wurzelbehandlungen auf höchstem Niveau durch.
Damit schaffen wir die Voraussetzungen, dass Sie den betroffenen Zahn noch über viele Jahre erhalten können.
Eine Wurzelbehandlung wird meistens dann notwendig, wenn sich der Zahnnerv – zum Beispiel durch eine Karies oder einen anderen Schaden – schmerzhaft entzündet hat, abgestorben oder durch einen Unfall verletzt worden ist.
Der Nerv wird dann aus der Zahnwurzel entfernt und der hierdurch in der Wurzel entstandene Hohlraum wird vergrößert, gereinigt, desinfiziert und mit einer Wurzelfüllung verschlossen.

Wenn sie weitere Informationen wünschen oder Fragen haben, vereinbaren Sie einfach bei uns einen Termin für ein Beratungsgespräch.

 

  Zahnarztpraxis Haas